Auszubildende/n als Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement (Fachrichtung Außenhandel) (m/w/d) ab Sommer 2021

Standort: Kempen
Vertragsart: Ausbildung
Wer eine ruhige Kugel schieben möchte, ist bei uns leider fehl am Platz, sorry. Wer aber mit Begeisterung seine Projekte ins Rollen bringt, ist bei uns genau richtig.

Die Ausbildungsstelle richtet sich an Schüler*innen, die nach erfolgreichem Abschluss der Höheren Handelsschule oder dem Abitur eine kaufmännische Ausbildung machen möchten. Außerdem freuen wir uns auf Bewerbungen von Studienabbrechern eines kaufmännischen oder technischen Studienganges, die sich beruflich neu orientieren möchten.

Mitarbeiter im Groß- und Außenhandel

  • organisieren den Austausch von Waren und Dienstleistungen bei Export- und Importgeschäften weltweit
  • beobachten die nationalen und internationalen Beschaffungsmärkte
  • ermitteln Bezugsquellen sowie den Warenbedarf
  • holen Angebote ein
  • prüfen Rechnungen und Lieferpapiere
  • kalkulieren Preise für den Wiederverkauf
  • führen Einkaufs-, Beratungs- und Verkaufsgespräche mit Lieferanten und Kunden, auch in englischer Sprache
  • wenden Außenwirtschafts- und Zollrechtsbestimmungen sowie internationale Handelsklauseln an beim Kauf und Wiederverkauf von Waren im internationalen Handel
  • schließen internationale Transportverträge ab
  • führen Kalkulationen in fremder Währung durch
  • wickeln Dokumentengeschäfte zur Absicherung von Zahlungsrisiken ab
  • wickeln Kostenrechnungsvorgänge ab
  • bearbeiten Reklamationen
  • organisieren Marketingmaßnahmen

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre, die Verkürzung auf 2 bis 2,5 Jahre ist möglich.

Voraussetzungen sind:
  • Kommunikationsstärke – auch in Englisch
  • Organisationstalent
  • Freude an kundenorientierten Tätigkeiten
  • Computerkenntnisse
  • Affinität zu Zahlen und Daten
  • Schulabschluss: Höhere Handelsschule oder höher


Ausgeschrieben seit:

zurück

Benefits


Fragen? Ich helfe Ihnen gerne weiter!

Ich bin Birgit Alders und stehe Ihnen gerne für alle Fragen zur Seite.